Archiv des Monats April 2008


Ausstellung & Markt in Würzburg

Ein paar meiner Fotos, so ne Art kleines Best Of der letzten drei Jahre, können insbesondere meine fränkischen FreundInnen in Würzburg betrachten, erwerben oder mal wieder kleine Versionen kostenlos mitnehmen. Ich kann leider nicht mit den Bildern mitkommen da ich im Urlaub bin…

Ausstellung & Markt “Artkollision”
“Artkollision” ist ein Zusammentreffen unterschiedlichster junger Designer aus der Region, aber auch aus ganz Deutschland. In einer Ausstellung präsentieren sie nicht nur ihre Werke, sondern stellen diese auch zum Verkauf. Das Angebot ist eine Mischung aus Fotografie, Mode, Objektdesign, Grafik, Bandshirts und Film.
Mit dabei sind u.a.: Umwerk, Zebratod, Nikolaushaus, seenandnotseen…
Austellung und Markt werden parallel zur Party am Mittwoch 30.4. um 22 Uhr eröffnet. Zusätzlich noch am Donnerstag 1.5. von 10-18 Uhr bei schönem Wetter im Hof, ansonsten im Cairo.
Einlass & Beginn 22:00 Uhr, Eintritt frei!

Statues + Dirty Tactics

Für’s erste mal die letzten neuen Bilder für eine Weile – ich verabschiede mich erstmal für 4 Wochen in den Urlaub und verpasse so leider die ein oder andere Konzertperle, aber da muss ich wohl Opfer bringen ;-).

Dafür war das letzte Konzert ein sehr schönes, auch wenn bei Statues zuerst einmal der Sänger erkältungsbedingt schlecht bei Stimme war und dann auch noch nach der Hälfte die defekte Bassbox für ein unfreiwillig zweigeteiltes Set sorgte bis Kulthippie Herbert der Held des Abends mit Bereitstellung einer Ersatzbox wurde. Trotz all dem konnten die Statues die hohen Erwartungen erfüllen, definitiv eine der besten Pop-Punk Bands der letzten Jahre, und auch noch grundsympathisch. Leider haben das nicht allzu viele Leute mitgekriegt, weshalb das mal wieder ein mager besuchtes Konzert in der Kult war. Dazu gab’s noch die Dirty Tactics, die live mir auch besser als die Webschnippsel gefielen und noch mit ein schönes Violent Femmes Cover zugaben. Tobi

This Will Destroy You + Mischief Brew

Ein für München seltenes Ereignis fand am Samstag in der Glockenbachwerkstatt statt: anstatt sich wie üblich Konkurrenz mit halbleeren Konzerten zu machen legten This City Has No Seasons und das Kafe Kult einfach ihre für den selben Tag gebuchten Konzerte zusammen. Ergebnis waren zwei unterschiedliche Bands mit unterschiedlichen Publikum und eine volle Glocke. Zweiteres zu mischen schadet auch gar nicht mehr als alle in ihren Subsubszenen schmoren zu lassen und ersteres ist mir eh immer lieber als drei mal die gleiche Musik von unterschiedlichen Musikern. So kam es also dass Mischief Brew mit folkigem Punkrock Support von den Instrumental Post Rockern von This Will Destroy You wurden. Noch dazu war großes Tourbucher/fahrertreffen aus Berlin/Hamburg/Bremen in der Glocke angesetzt. Allein deshalb schon schön lang nicht gesehene Leute wieder zu sehen, was dass mich beide Bands nicht restlos begeisterten gegenstandslos machte. Trotzdem gibt es hier lieber Fotos von jugendlichen Bands als alternden Fischköppen etc. Tobi