Weihnachten in Nürnberg

BeissponyDer wohlverdiente Weihnachtsurlaub fing bei mir am 23.12. gleich nach der Arbeit in Nürnberg an. Da ich in meiner aktiven Konzertveranstalterzeit Sixty Stories (und Painted Thin) des öfteren mitgemacht habe war das mal wieder ein Anlass wieder mal ebenso nostalgisch das Zentralcafé im K4 zu beehren. War ein netter Abend, viele bekannte Gesichter, schön mal wieder Jo und Paul zu treffen und in Nürnberg zu sein. Ich fand Sixty Stories musikalisch wie früher schon gut, aber nicht in dem Maße wie manch andere. Dafür waren jetzt mehr Leute denn je zu einem ihrer Konzerte gekommen. Dazu gab’s noch Tschilp, die bei der letzten Sixty Stories Tour schon dabei waren und sich musikalisch um einiges gebessert haben, und Beisspony, die nur noch zu zweit dafür aber tighter waren als bei ihrem ersten Auftritt im Kafe Kult. Fotos dazu gibt’s auch, leider war das Licht sehr weihnachtlich gedimmt, deshalb etwas dunkel. Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.