Bear Claw

Irgendwie richtig altmodisch war das Konzert von Bear Claw im Orangehouse am Samstag. Noiserock der Anfang 90er Sorte und da bin ich fast geneigt zu sagen von Männern für Männer. Mit zwei Bässen und druckvoll gespielt, aber im leeren Orangehouse etwas fehl am Platz. Mal wieder leider etwas fehlgebucht, im Sunny Red oder natürlich Kafe Kult wär’s schöner gewesen. Tobi

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Captcha: * Time limit is exhausted. Please reload CAPTCHA.